Mehr Befriedigung: Penis dicker machen oder Doppeldildo?

Wie kann man seinen Penis dicker machen?

Für nahezu jedes Problem rund um den männlichen Sex, sei es nun die erektile Dysfunktion, der vorzeitige Orgasmus oder die mangelnde Stamina, die fehlerhafte Libido, gibt es im Internet ein heilsames Zaubermittelchen. Von Viagra bis hin zu Nashornpulver. Doch ist jemand des festen Glaubens, sein Penis sei zu klein, zu dünn, zu krumm – erhält er zumeist nur ein mitleidiges Lächeln. Doch es gibt eine Methode für Männer, ohne Operation, beste Ergebnisse zu erzielen. Die Pensiverdickung, Penisvergrößerung, funktioniert! Nicht in Minuten, aber über Monate. 

Penis dicker machen mit Pillen, Salben, Wundermitteln?

penis-dicker-machen-mit-pillen

Der männliche Penis besteht aus Bindegewebe. Da helfen keine Pülverchen. Der einzige Weg – seit Jahrtausenden beschritten von den Naturvölkern – ist die Bindegewebe Dehnung. Und der Einzige, der das Zaubermittel für eine realistische, tatsächliche Penisverlängerung, eine Penisbegradigung, zur Verfügung stellt ist – Phallosan. Phallosan Forte ist das tatsächliche am besten funktionierende Konzept (es gibt tatsächlich keine anderen Möglichkeiten) zum Penis dicker machen, zur Penisverlängerung. Frauen stehen drauf. 

Wie kann man seinen Penis dicker machen?

Die Antwort: Phallosan Forte. “Muskeltraining” für den Schwanz. Phallosan Forte ist ein ausgeklügeltes System, ein Programm aus mehreren Komponenten, die Ihnen zusammen, mit ein wenig Training, dass unerlässlich ist, tatsächlich einen bis zu 5 Zentimeter längeren  und dickeren Pernis bringt. Das ist in zahlreichen wissenschaftlichen Studien handfest belegt. Kommentare und Erfahrungsberichte in den sozialen Medien erzählen ein Übriges. Genauer: https://www.lovetoy-erfahrung.de/penisverdickung/ Alles zur absolut genialen Penisverlängerung. 

Für wen eignet sich ein Doppeldildo?

pegging-bekommt-eine-neue-bedeutung

Einen Doppeldildo – den gibt es in den verschiedensten Varianten. Man kann ihn als Geschirr – also Strap on erwerben, als Art von Penishülle, und natürlich den Strapless Doppeldildo – den Doppeldildo per se. Das ist letztlich ein Dildo, der zwei Schwänze beinhaltet. Der eine Teil wird in die Vagina der “Besteigenden” platziert, der andere penetriert die Partnerin. Der Begriff mechanisch besteigen, im englischen “Pegging” erhält hier neue Bedeutung. Der Doppledildo findet also vorwiegend im homesexuellen Millieu Verwendung. 

  • Lazuli von Boho    
  • Real Double Do    
  • Double End Doplhin   
  • Real Sensation    
  • Double Penetrator

Volle Erfüllung: Was bietet ein Doppeldildo?

Moderne Doppeldildos sind natürlich nicht mehr nur simple Dildos. Der Markt produziert, was vom Kunden verlangt wird: Und das sind in diesen Tagen technisch hochwertige Geräte, mit möglichst vielen Funktionen, Programmen. Die Interaktivität der mit starken Vibrationsmotoren ausgerüsteten Sextoys gewinnt steil an Bedeutung. Der Doppledildo: Erfüllung für die lesbische Damenwelt, doch auch zur Singlemasturbation geeignet. Noch viel mehr zu diesem Inhalt gibt’s auf unserer Website.     

Fazit

Der einzige Weg der existiert, um seinen Penis dicker zu machen, ist Phallosan Forte. Durch eine Dehnung des Bindegewebes mittels Vakuumpumpe und Extender, ist es möglich, in wenigen Monaten ganz entscheidende Veränderungen, auch was Stamina und Erektionsfähigkeit angeht, zu erreichen. Der Doppeldildo ist die Erfüllung schlechthin für lebische Pärchen. Als Vibrator, interaktiv – ein geiles Toy. 

  1. https://www.lifeline.de/sexualitaet/jelqing-jelq-uebung-id138128.html
  2. https://www.brigitte.de/aktuell/stimmen/und-es-gibt-ihn-doch—den-zu-grossen-penis–11693956.html
  3. https://www.cosmopolitan.de/frauen-verraten-so-sieht-ein-attraktives-dick-pic-aus-96977.html