ZERINA (OpenVPN)

Aus IpcopWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ZERINA (OpenVPN)
ZERINA (OpenVPN)-Logo
ZERINA (OpenVPN)-Logo
Basisdaten
Entwickler: Ufuk Altinkaynak
Version: 0.9.7a14 (alpha)
0.9.4i (stable)  (.)
Größe: 356 KB (tar.gz)
341 KB (tar.gz)
supported: IPCop v1.4.15
Lizenz: GPL
2007 by Ufuk Altinkaynak
Sonstiges: Preis: kostenlos
Sprache: englisch
Website: www.zerina.de

Download

Weblinks


karesmakro hat im ipcop-forum die Möglichkeit dargestellt, wie man den OpenVPN-Server im Monit des Copfilter überwachen lassen kann.

Folgende Schritte sind notwendig, um Zerina mit in die Monit-Überwachung mit einzubeziehen: Editiere die Datei /var/log/copfilter/default/opt/monit/etc/monitrc und füge am Schluß folgenden Inhalt ein:

# ZERINA START - openvpn
  check process openvpn with pidfile /var/run/openvpn.pid
  start program = "/usr/local/bin/openvpnctrl --start-daemon-only"
  stop  program = "/usr/local/bin/openvpnctrl -k"
  if 5 restarts within 5 cycles then timeout
# ZERINA STOP - openvpn

danach in der Datei /var/log/copfilter/default/opt/monit/etc/init.d/copfilter_monit nach dem Eintrag:

if [ -f $BASEDIR/etc/spamd_enable ]; then
 monitor spamd
else
 unmonitor spamd
fi

folgenden Inhalt einfügen:

if [ -f /var/ipcop/ovpn/server.conf ]; then
 monitor openvpn
else
 unmonitor openvpn
fi

und einen Neustart von Monit durchführen:

/usr/local/bin/copfilter_restartmonit